Schwarze Löcher

Um den Mythos über die Geschwindigkeitsänderung der Zeit in einem Schwarzen Loch zu brechen, ist es nicht so, wie Sie vielleicht denken, wenn Sie in einem Schiff wären, das in ein Schwarzes Loch fällt, würden Sie auf eine Uhr schauen und das Uhrwerk dieser alten Arschuhr sehen, die Sie in sich haben Ihre Hand wird langsamer, alle Zahnräder drehen sich langsamer als zuvor, aber wenn das so wäre, würden die Neuronen, die zwischen Ihren Augen und Ihrem Gehirn schießen, ebenfalls langsamer werden, sodass Sie nicht einmal einen Unterschied sehen würden.

 

Aber vor allem, weil Zeit keine Sache ist, sondern nur ein Maß. Aber auch alles ist Zeit, Temperatur ist eine Form von Zeit, alle Energie sind Schwingungen unterschiedlicher Geschwindigkeit, wie ein Haufen Murmeln, die voneinander vibrieren und zusammenknirschen und sich umeinander verschieben, die Räume und Bewegungsformen all dieser Energien sind was einem molekül seine struktur verleiht und wie es mit anderen molekülen interagiert, ich meine, so stelle ich mir vor, dass alles funktioniert. Und dann ist das Bewusstsein selbst nur ein sich selbst erhaltendes Energiemuster.

​​